Vom Förderverein 01. Juni 2016

Weiter im Aufwind

Mitgliederversammlung des Theaterfördervereins gestern, Dienstag, im Schauspielhaus

Die Überraschung war perfekt: Richard Wagner schaute höchstpersönlich beim Theaterförderverein vorbei. Natürlich nicht der echte. Matthias Forbrig, Oberarzt am Klinikum, spielt in Heinickes „Meistersinger“-Inszenierung als Statist den Komponisten. Christoph Dittrich entlockte ihm, moderatorengewandt, wie es dazu kam, wie Forbrig beim Casting plötzlich hörte „Wir haben ihn“, und wie er von da an Theaterluft schnuppern durfte. „Ein ganz neues Erlebnis“, wie Forbrig bekannte. Der Grund für seinen Auftritt gestern Abend: seine Statistengage spendet er dem Theaterförderverein.

weiterlesen »
Vom Förderverein 25. Mai 2016

Nicht vergessen: Mitgliederversammlung

Dienstag, 31. Mai, 19 Uhr, Schauspielhaus

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Der Vorstand

Vom Förderverein 11. Mai 2016

Sie spielen für Sie!


Freitag, 17. Juni 2016, 18 Uhr, Jakobikirche Chemnitz. Eintritt frei! -

Die Orchesterakademie der Robert-Schumann-Philharmonie bietet jungen Instrumentalisten nun schon seit einigen Jahren die Möglichkeit, die im Studium erworbenen Fähigkeiten in der praktischen Orchesterarbeit zu erweitern und zu vervollkommnen. Finanziell getragen wird diese Ausbildungsinstitution vom Förderverein der Städtischen Theater Chemnitz. Jetzt sagen die Akademisten mit einem Konzert Dankeschön. Sie haben sich ein anspruchsvolles Programm ausgesucht.

weiterlesen »
Vom Förderverein 27. April 2016

Noch lang noch nicht Schluss...

Wichtige Termine stehen im Mai und im Juni noch an, darunter die Mitgliederversammlung und das Akademistenkonzert. Alle Veranstaltungen finden Sie oben unter "Termine".

Vom Förderverein 27. April 2016

Wochenende: Nonstop was zu sehen - Schlag auf Schlag im Schauspielhaus



3. Internationales Studententreffen in Chemnitz - Das sind die Stars von morgen.-

Freude für alle, die junges und frisch gemachtes Theater lieben: Zum dritten Mal treffen sich in Chemnitz Schauspielstudenten zu einem Nonstop-Vergleich. Dabei gibt es auch ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Chemnitzer Studenten Felician Hohnloser und auch eine Regiearbeit des ehemaligen Schauspieldirektors Herbert Olschok wird aufgeführt. Die Chemnitzer Studenten dieser Spielzeit zeigen ihre Studioproduktion "Lenz.Festung.Ich" und das neue Hölderlin-Projekt "Volk, warum schweigst du?".

weiterlesen »

Förderverein der Städtischen Theater Chemnitz e.V. | Käthe-Kollwitz-Straße 7 | 09111 Chemnitz | Telefon: 0371 / 69 69 601 | info@theaterfoerderverein-chemnitz.de