Überregional 03. Oktober 2016

Recht haben sie…

Noch zu wenig, aber immerhin: Auch Chemnitz im Focus der Opernwelt.-

Dass die Stuttgarter Oper wieder mal „Oper des Jahres“ geworden ist, stand überall. Aber bei der Umfrage der „Opernwelt“ unter 50 Opernkritikern nach dem besten Opernschaffen in der Spielzeit 2015/16 stand auch Chemnitz zweimal im Focus. Zu Recht.

weiterlesen »
Überregional 27. September 2016

Bahnt sich da ein neuer Welterfolg an?

Otto Nicolais „Heimkehr des Verbannten“ als CD erschienen – Chemnitzer Aufführung wird ein Unikat bleiben – Warum daran die Liebe schuld ist…

Spätestens seit den Salzburger Festspielen 2016 schaut die Musikwelt auch auf die Chemnitzer Oper. Die Wiener Philharmonikers gedachten ihres Gründers Otto Nicolai mit einer konzertanten Aufführung von dessen Oper „Il templario“. Aufmerksam geworden waren sie darauf durch die Wiederentdeckung der Oper in Chemnitz. Von dort stammt auch die (bisher) weltweit einzige CD-Einspielung. Seit wenigen Tagen liegt nun noch eine weltweit einzigartige Chemnitzer Nicolai-Wiederentdeckung vor: Die Oper „Die Heimkehr des Verbannten“. Sie allerdings wird einzigartig bleiben, ein Unikat. Daran ist möglicherweise die Liebe schuld.

weiterlesen »
Überregional 25. August 2016

Chemnitz hilft den Wienern auf die Sprünge

Am Samstag feiern sich die Wiener Philharmoniker mit Nicolais „Il templario“ in der Chemnitzer Fassung.-

Mit der Belcanto-Oper „Il templario“ war dem Deutschen Otto Nicolai ein großer Wurf gelungen. Die Leute strömten in die Opernhäuser. Die Wiener Hofoper machte den Komponisten gleich zum Chef.

weiterlesen »
Überregional 03. Juli 2016

Gewaltig


Erste Khatschaturian-CD mit der Robert-Schumann-Philharmonie erschienen. -

Wie ein Vermächtnis der neunjährigen Zusammenarbeit von Frank Beermann und der Robert-Schumann-Philharmonie: Die erste Khatschaturian-CD, aufgenommen vor ziemlich genau einem Jahr, ist jetzt auf dem Markt. cpo-Chef Bernhard Schmilgun will Zug um Zug die ganze Edition veröffentlichen, „in deren Mittelpunkt seine [Khatschaturians] sämtlichen Symphonien stehen“.

weiterlesen »
Überregional 30. Mai 2016

Wehmut. Abschied von Spanien und Beermann


Spanien XI: Philharmoniker mit einer Träne im Knopfloch wieder zurück in Chemnitz.-

Die Musiker der Robert-Schumann-Philharmonie sind wohlbehalten wieder in Chemnitz zurück. In den Erinnerungen an die Tournee schwingt bei aller Freude über schöne Erlebnisse auch ein bisschen Wehmut mit: Beim Abschlusskonzert in Úbeda stand GMD Frank Beermann nach neun Jahren zum letzten Mal am Pult der Robert-Schumann-Philharmonie.

weiterlesen »

Mitglied werden

Sie möchten die Chemnitzer Theater fördern? Sie möchten hinter die Kulissen schauen? Sie sind kulturinteressiert? Werden Sie Mitglied hier bei uns im Förderverein.
Füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns.

Förderverein der Städtischen Theater Chemnitz e.V. | Käthe-Kollwitz-Straße 7 | 09111 Chemnitz | Telefon: 0371 / 69 69 601 | info@theaterfoerderverein-chemnitz.de